Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Spaghetti mit Bärlauch-Pesto und Garnelen

Spaghetti mit Bärlauch-Pesto und Garnelen

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 400 g Spaghetti
  • 2 Knoblauchzehen
  • 12 Riesengarnelen
  • 5 EL Öl
  • 150 g Bärlauch-Pesto

Zubereitung

Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen die Knoblauchzehen abziehen und grob hacken, die Riesengarnelen kalt abbrausen und trocken tupfen. Knoblauch in heißem EL Öl andünsten, die Garnelen zugeben und 2 Minuten braten, mit Spaghetti und Bärlauch-Pesto anrichten.

Pro Person:
721 kcal (3017 kJ); 27,5 g Eiweiß; 35,4 g Fett; 71,8 g Kohlenhydrate; 6,0 BE.

Bärlauch-Pesto kann sehr gut auf Vorrat selbst zubereitet werden. Das Rezept finden Sie unter Dreierlei Pesto.

zuletzt bearbeitet: 06.11.2005 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Dr. phil. Axel Hirsch

Dr. phil. Axel Hirsch

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.