Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Schoko-Muckies mit Fondant

Schoko-Muckies mit Fondant

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(ergibt 80 Plätzchen)

  • 0,2 l Öl
  • 150 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 abgeriebene Orangenschale oder 1 TL Orangenzucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 400 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 2 EL Kakao
  • 1 TL Zimt
  • 100 g bittere Schokolade
  • 4 cl Rum
  • 50 g Fondant

Zubereitung

Öl, Zucker, Vanillezucker, Orangenschale, Salz und die Eier in einer Schüssel schaumig rühren. Mehl mit Backpulver, Kakao und Zimt mischen, zugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

Die Schokolade grob hacken und mit dem Rum unter den Teig heben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und bei 180° C 18-20 Minuten backen. Nach dem Backen in 3x5 cm große Stücke schneiden, den Fondant leicht erwärmen und mit einer Gabel oder einem kleinen Pinsel darüber geben.

Pro Plätzchen:
61 kcal (255 kJ); 0,9 g Eiweiß; 3,2 g Fett; 6,9 g Kohlenhydrate; 0,6 BE, 5,2 mg Cholesterin.

zuletzt bearbeitet: 10.12.2005 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.