Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Rosinenkleckse

Rosinenkleckse

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(ergibt 50 Plätzchen)

  • 1/8 l Öl
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eigelb
  • 3 EL Sahne
  • 1/2 Gläschen Bittermandelaroma
  • 300 g Mehl
  • 1 gehäufter TL Backpulver
  • 2 EL Kakao
  • 1 TL Zimt
  • 125 g Mandelstifte
  • 20 g fein gehacktes Orangeat
  • 150 g Rosinen

Zubereitung

Öl, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eigelb in einer Schüssel schaumig rühren. Sahne und Bittermandelaroma zugeben und unterrühren. Mehl mit Backpulver, Kakao und Zimt mischen, zugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

Danach die Mandelstifte, Orangeat und die Rosinen unterheben. Die Rosinenhäufchen mit Hilfe von 2 Teelöffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und bei 180° C 15-20 Minuten backen.

Pro Plätzchen:
86 kcal (360 kJ); 1,4 g Eiweiß; 4,7 g Fett; 9,4 g Kohlenhydrate; 0,8 BE, 10,2 mg Cholesterin.

zuletzt bearbeitet: 08.12.2005 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.