Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Posthörnle-Pfannkuchen

Posthörnle-Pfannkuchen

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 250 g Posthörnchen (z. B. 3 GLOCKEN GENUSS PUR)
  • Meersalz
  • 6 Eier
  • 6 EL Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 30 g Butter
  • 200 g Kirschtomaten
  • 1 Tablett Kresse

Zubereitung

Nudeln in Salzwasser nach Packungsaufschrift garen. Abgießen, gut abtropfen lassen. Eier mit Wasser, Salz und Pfeffer verquirlen. Butter in einer Pfanne erhitzen, die Eimasse hineingießen. Nudeln darauf geben, bei milder Hitze zugedeckt stocken lassen.

Tomaten waschen und vierteln, die Kresse mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen. Den Nudel-Pfannkuchen vor dem Servieren mit Tomatenvierteln und Kresse bestreuen.

Pro Person:
425 kcal (1780 kJ kJ); 16,3 g Eiweiß; 18,85 g Fett; 44,6 g Kohlenhydrate; 3,7 BE.

Tipp

Für den kleinen Haushalt: Posthörnle-Pfannkuchen für Singles

zuletzt bearbeitet: 13.09.2012 nach oben

Fotohinweis: Birkel, Wirths PR.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.