Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Pikante Muttertagstorte

Pikante Muttertagstorte

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

Wie wäre es am Muttertagstag einmal mit einer pikanten Torte, die auch von Vätern und Kindern ganz einfach zubereitet werden kann?

(Ergibt 12 Stück)

  • 200 g Mehl
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 50 ml Rapskernöl
  • 1/8 l Milch
  • Rapskernöl zum Ausfetten
  • 250 g Camembert
  • 100 g gekochter Schinken
  • 250 g Schmand
  • 3 Eigelb
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie

Zubereitung

Mehl mit dem Backpulver mischen, Salz, Öl und Milch zufügen. Gut durchkneten und etwas ruhen lassen. In der Zwischenzeit eine runde Auflaufform (Ø circa 28 cm) leicht mit Rapskernöl ausfetten.

Den Camembert entrinden und in kleine Würfel schneiden. Den Schinken ebenfalls würfeln. Den Schmand cremig rühren und mit dem Eigelb zu einer glatten Masse rühren. Mit Salz, Pfeffer und feingehackter Petersilie würzen. Camembert- und Schinkenwürfel zugeben und unter die Masse heben. Den Teig ausrollen und die gefettete Backform damit auslegen. Die Käsemasse darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200° C circa 25 Minuten backen.

Zubereitungszeit: 20 Minuten. Backzeit: 25 Minuten.

Pro Stück:
250 kcal (1046 kJ); 10,2 g Eiweiß; 17,3 g Fett; 13,4 g Kohlenhydrate; 1,1 BE.

zuletzt bearbeitet: 06.05.2007 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Unterstützer der DiabSite:

Dr. phil. Axel Hirsch

Dr. phil. Axel Hirsch

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.