Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Mecklenburger Käsekartoffeln

Mecklenburger Käsekartoffeln

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 1200 g Kartoffeln
  • 2 Möhren
  • 1/2 Staude Lauch
  • 40 g Butter
  • 0,1 l Sahne
  • 0,1 l Wein
  • Pfeffer
  • Salz
  • Petersilie
  • Majoran
  • 200 g Tilsiter

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen, würfeln, waschen und in Salzwasser 10 Minuten vorkochen. Abgießen und abtropfen lassen. Inzwischen die Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden, den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Kartoffelwürfel in heißer Butter 5 Minuten kräftig anbraten, das Gemüse zugeben und kurz mitdünsten.

Alles in eine feuerfeste Gratinform geben. Mit Sahne und Wein angießen, mit Pfeffer, Salz, Petersilie und Majoran würzen. Den Käse in Streifen schneiden, die Kartoffeln damit belegen und das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 200° C 15 Minuten überbacken.

Pro Person:
608 kcal (2544 kJ); 21,4 g Eiweiß; 37,1 g Fett; 48,7 g Kohlenhydrate; 4,1 BE.

zuletzt bearbeitet: 28.10.2007 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.