Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Leichte Wurstbrote

Leichte Wurstbrote

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 6 Scheiben Roggenmischbrot
  • 30 g Butter
  • 1/2 Beet Kresse
  • 12 Scheiben Salami
  • 1 Stück gelbe Paprikaschote
  • Sahnemeerrettich
  • 100 g Hausmacher Leberwurst
  • einige Radieschen
  • Salatblätter
  • Schnittlauch
  • 4 Scheiben gekochter Schinken
  • 50 g Frischkäse
  • 1 kleines Stück Salatgurke
  • Dill
  • Roter Pfeffer
  • Kräutertee

Zubereitung

Die Brotscheiben halbieren. Für die Salamibrote 4 halbe Scheiben dünn mit Butter bestreichen und diese mit Kresse und Salamischeiben belegen. Mit hauchdünn geschnittener Paprika, Kresse und Sahnemeerrettich garnieren.

Für die Leberwurstbrote 4 halbe Scheiben dünn mit Butter bestreichen. Radieschen in Scheiben schneiden. Die Brote mit Salatblättern, Radieschenscheiben und Leberwurst belegen und mit Schnittlauch garnieren.

Für die Schinkenbrote 4 halbe Scheiben Brot mit Frischkäse bestreichen. Salatgurke in dünne Scheiben schneiden. Die Brote mit Gurkenscheiben und Schinken belegen. Mit Dillfähnchen und geschrotetem roten Pfeffer garnieren. Dazu Tee trinken.

Pro Person:
444 kcal (1859 kJ); 19,3 g Eiweiß; 25,3 g Fett; 34,6 g Kohlenhydrate; 2,9 BE.

zuletzt bearbeitet: 15.08.2011 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.