Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Krautschupfnudeln mit Speck

Krautschupfnudeln mit Speck

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 1 kg Schupfnudeln
  • 250 g Sauerkraut
  • 4 EL Schweineschmalz
  • 250 g magerer durchwachsener Speck oder Kasseler
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung

Die Schupfnudeln in einer großen Pfanne in heißem Schmalz kurz anbraten. Den feingewürfelten Speck oder das Kassler zugeben.

Ein paar Minuten unter ständigem Umrühren mitbraten, dabei aufpassen, dass das Kraut nicht anbrennt. Je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pro Person:
659 kcal (2757 kJ); 30,1 g Eiweiß; 25,4 g Fett; 76,5 g Kohlenhydrate; 6,4 BE.

zuletzt bearbeitet: 10.08.2014 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR, www.1000rezepte.de.

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.