Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Knäckebrot-Bruschetta mit Tomaten und Knoblauch

Knäckebrot-Bruschetta mit Tomaten und Knoblauch

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 3 reife Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • einige Blättchen Basilikum
  • 3 schwarze Oliven (nach Belieben)
  • 2 EL natives Olivenöl extra
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Parmesan
  • 8 Scheiben Knäckebrot (z. B. Dr. Karg's Oliven Snack)

Zubereitung

Die Tomaten blanchieren, häuten, entkernen und grob zerdrücken. Die Knoblauchzehe abziehen und in dünne Scheiben, die Basilikumblättchen in dünne Streifen schneiden. Nach Belieben Oliven in kleine Stücke schneiden und mit den Tomaten mischen. 2 EL Olivenöl zugeben und die Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Parmesan reiben. Die angemachte Tomatenmasse auf den Knäckebrot Snacks anrichten und diese mit Basilikum und etwas Parmesan garnieren. Vor dem Servieren eventuell nochmals kurz im Ofen erwärmen.

Pro Person:
187 kcal (784 kJ); 5,4 g Eiweiß; 11,2 g Fett; 14,6 g Kohlenhydrate; 1,2 BE.

zuletzt bearbeitet: 19.01.2015 nach oben

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.