Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Kartoffel-Zucchini-Auflauf

Kartoffel-Zucchini-Auflauf

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 1000 g Kartoffeln
  • 3-4 Zucchini (ca. 600 g)
  • 500 g Tomaten
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 4 Eier
  • 100 ml Milch
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 100 g Emmentaler

Zubereitung

Kartoffeln schälen, in wenig Salzwasser circa 15 Minuten vorgaren. Abkühlen lassen, in Scheiben schneiden. Zucchini der Länge nach in mehrere Scheiben schneiden, die Tomaten achteln.

Das Gemüse in einer mit Sonnenblumenöl ausgestrichenen, feuerfesten Form schichtweise anordnen. Milch, Salz, Pfeffer und Muskat mit dem Ei verquirlen, über das Gemüse gießen. Den Emmentaler reiben, den Auflauf damit bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 200° C ca. 15-20 Minuten überbacken.

Pro Person:
404 kcal (1.690 kJ); 22,8 g Eiweiß; 13,4 g Fett; 50,6 g Kohlenhydrate; 4,2 BE.

Tipp

Für den kleinen Haushalt: Kartoffel-Zucchini-Auflauf für Singles.

zuletzt bearbeitet: 19.09.2010 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.