Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Gemüse-Maultaschen in Brühe

Gemüse-Maultaschen in Brühe

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 12 Gemüse-Maultaschen (Fertigprodukt)
  • 20 g Butter
  • 1 Möhre
  • 1 Stück Sellerieknolle
  • 1 Stück Lauch
  • 1,5 l Gemüsebrühe
  • 1/2 Bund Schnittlauch

Zubereitung

Das Gemüse putzen, waschen, in kleine Würfel schneiden und in heißer Butter andünsten. Mit Gemüsebrühe aufgießen und aufkochen. Die Maultaschen zugeben und 20 Minuten ziehen lassen.

Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und über die Brühe streuen.

Pro Person:
325 kcal (1.1360 kJ); 12,5 g Eiweiß; 13,0 g Fett; 39,2 g Kohlenhydrate; 3,3 BE.

Tipp

Maultaschen sind eine urschwäbische Spezialität. Sie bestehen aus speziellem Nudelteig und sind mit Fleisch, Spinat, Kräutern und Gewürzen gefüllt. Wer auf Fleisch verzichten will und Vegetarisches liebt, sollte Gemüse-Maultaschen probieren.

zuletzt bearbeitet: 29.02.2016 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR, www.1000rezepte.de.

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.