Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Blumenkohl mit Rahmsauce

Blumenkohl mit Rahmsauce

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 1 Blumenkohl (geputzt etwa 800 g)
  • 150 g Schmand
  • 100 ml Milch
  • 50 g Reibekäse
  • Meersalz
  • Muskat
  • Zitronensaft
  • 100 g gekochter Schinken
  • 800 g Kartoffeln

Zubereitung

Kartoffeln schälen, waschen, in kaltem Salzwasser zum Kochen bringen und garen. Inzwischen den Blumenkohl putzen, waschen und in Salzwasser garen. Den Schmand mit der Milch verrühren und erhitzen. Den geriebenen Käse zugeben und zum Schmelzen bringen. Mit Salz, Muskat und Zitronensaft abschmecken.

Den in dünne Streifen geschnittenen Schinken in die Sauce geben, kurz durchziehen lassen und über den abgetropften Blumenkohl geben. Mit den Kartoffeln servieren.

Pro Person:
385 kcal (1611 kJ); 22,1 g Eiweiß; 15,5 g Fett; 38,5 g Kohlenhydrate; 3,2 BE.

Tipp ###

Statt Blumenkohl kann das Gericht auch mit Brokkoli oder Romanesco zubereitet werden.

zuletzt bearbeitet: 16.03.2014 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.