Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Küchentipps > Warenkunde Möhren

Warenkunde Möhren

Möhre So schön ein Bund Möhren mit frischem Kraut auch aussieht, nach der Ernte sollte man das Kraut sofort entfernen, denn es entzieht der Möhre, die ja eine Wurzel ist, die Feuchtigkeit und sie wird schnell schrumpelig.

Möhren schmecken roh, aber auch gedünstet. Bereits 100 g enthalten den Tagesbedarf an dem fettlöslichen Provitamin A. Damit der Körper soviel wie möglich davon aufnehmen kann, sollte man die Möhren immer mit etwas Fett beziehungsweise Öl zubereiten.

100 g rohe Möhren enthalten:

25 kcal (106 kJ); 1,1 g Eiweiß; 0,2 g Fett; 4,8 g Kohlenhydrate (0,4 BE); 3,4 g Ballaststoffe; 320 mg Kalium; 1,7 mg Vitamin A; 0,3 mg Vitamin B6 und 55 µg Folsäure.

zuletzt bearbeitet: 14.11.2016 nach oben

Textquelle: Wirths PR
Buldquelle: Diabetes-Portal DiabSite

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Andrea Weber

Andrea Weber

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.