Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Küchentipps > Warenkunde Fenchel

Warenkunde Fenchel

Dieses knollenartige, weißgrünliche, nach Anis riechende Gemüse wird immer beliebter. Bei der Ernte sollte die Knolle möglichst weiß, die Stiele sollten knackig und das Blattgrün leuchtend frisch sein. In Frischhaltefolie mit Luftlöchern verpackt, hält sich Fenchel etwa 1 Woche im Kühlschrank.

Zubereitet wird der Fenchel wie folgt: Wurzelansatz, Stiele, äußere Hüllblätter und weiche Stellen wegschneiden, Fenchel waschen und in Scheiben, Viertel oder Achtel schneiden. Der Geschmack wird umso besser, je kleiner die Stücke sind. Fenchel passt wunderbar zu Fisch. Er schmeckt aber auch gedünstet, mild angebraten, püriert, als Suppe oder roh als Salat mit Früchten oder Tomaten.

100 g Fenchel enthalten:

24 kcal (100 kJ); 2,4 g Eiweiß; 0,3 g Fett; 2,8 g Kohlenhydrate (0,3 BE); 3,3 g Ballaststoffe; 2,7 g Eisen und 95 mg Vitamin C.

zuletzt bearbeitet: 11.03.2011 nach oben

Quelle: Wirths PR

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.