Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Diabetes im Alltag > Laborassistent

Der Laborassistent für Menschen mit Diabetes

Viele Diabetiker messen ihren Blutzucker selbst. Ist er zu hoch, können sie sogenannte Ketonkörper im Urin kontrollieren. "Kommen Sie bitte zur Blutabnahme ins Labor.", heißt es mindestens einmal im Quartal auch beim Arzt. An den in Blut und Urin gemessenen Laborwerten erkennt der Fachmann, ob die Therapie anzupassen ist, oder andere Organe durch den Diabetes geschädigt werden. Unser Laborassistent führt Diabetiker durch den "Dschungel" von Zahlen und Abkürzungen im Laborbefund. Er bietet nützliche Infos und praktische Rechner für den Body-Mass-Index (BMI) oder die Umrechnung von Blutzuckerwerten. Ein Ausbau dieses Bereichs ist vorgesehen.

Umrechnung der Blutzuckerwerte

Für Blutzuckerwerte gibt es international und sogar innerhalb Deutschlands zwei unterschiedliche Maßeinheiten. Menschen mit Diabetes können in Gefahr kommen, wenn sie auf Reisen Hilfe benötigen und nicht angeben, ob sie ihren Blutzucker in Millimol pro Liter (mmol/l) Milligramm pro Deziliter (mg/dl) messen. Unser praktischer Rechner und eine Tabelle mit Werten in beiden Maßeinheiten helfen bei der Umrechnung. Umrechnung der Blutzuckerwerte

BMI-Rechner und der Body-Mass-Index

Untergewicht, Normalgewicht oder doch Übergewicht? Hier können Sie schnell und unkompliziert Ihren BMI berechnen. Außerdem erfahren Sie, warum der Body-Mass-Index lediglich als grober Richtwert zu betrachten ist, und finden eine Tabelle mit den Gewichtsklassifikationen der Weltgesundheitsorganisation (WHO). BMI-Rechner

Der HbA1c-Wert und seine Bedeutung

Der HbA1c-Wert ist das Blutzuckerlangzeitgedächtnis. Warum der HbA1c-Wert so wichtig ist, können Sie auf dem Diabetes-Portal DiabSite nachlesen. Außerdem bieten wir Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um den HbA1c-Wert. Diese Informationen wurden uns von Sanofi Deutschland zur Verfügung gestellt. HbA1c-Wert

Autor: hu; zuletzt bearbeitet: 25.04.2013 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Andrea Weber

Andrea Weber

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.