Geschichten, die das Leben mit Diabetes schreibt

Webkater des Diabetes-Portals DiabSite An nasskalten Wintertagen - einen solchen hatten wir gestern in Berlin - lese ich gerne spannende Geschichten. Für einen Krimi reichte die Zeit nicht. Doch wo findet man auf die Schnelle eine kurze und gleichzeitig spannende Geschichte? Natürlich auf dem Diabetes-Portal DiabSite. Ich ging in den Bereich Diab-Stories. Dort fand ich schnell, was ich suchte. Vom Schutzengel geleitet: So hat eine Besucherin vor langer Zeit ihre Geschichte genannt. Katzen hatten sie aus einer schweren Unterzuckerung geholt. Dass Hunde bei unterzuckerten Diabetikern aktiv werden können, ist bekannt, aber Katzen? Ja, auch sie tun es. Spätestens wenn sie Hunger haben, versuchen sie ihren “Dosenöffner” zu wecken. Wir wünschen Ihnen eine kurzweilige Lektüre! Gewiss haben Sie auch schon etwas mit Ihrem Diabetes erlebt? Schreiben Sie es auf und schicken Sie Ihre Story an die DiabSite! Wir freuen uns auf neue Geschichten, die Diabetikern Mut machen und der Krankheit den Schrecken nehmen.