60 Jahre nach dem Skandal: Internistische Folgen des Contergans

“Opfer des Contergan-Skandals leiden nicht nur unter Degenerationen des Bewegungsapparats. Bei ihnen treten häufig auch kardiovaskuläre oder psychische Erkrankungen auf. Den Gang zum Arzt meiden sie eher - und falls sie ihn aufsuchen, gestaltet sich die Therapie schwierig.” Viele Contergangeschädigte leiden auch an Übergewicht und Typ-2-Diabetes. Ein Grund dafür könnte sein, dass Sport und regelmäßige Bewegung als Präventionsmaßnahmen für sie kaum möglich sind. Mehr erfahren Sie auf der Seite des medizinischen Fachverlags Medical Tribune. Diesen Beitrag hat das Diabetes-Portal DiabSite für Sie aus dem Netz gefischt.