Einträge von Montag, 9. April 2018

nach oben
Montag, 9. April 2018

Diagnose “zuckerkrank”

Professor Dr. med. Baptist Gallwitz Den Alltag neu definieren?! Chronische Erkrankungen verlangen Betroffenen viel ab. Diabetes als lange “nicht spürbare” Stoffwechselkrankheit, die aber schwerwiegende Folgen haben kann, gehört dazu. Den Diabetes annehmen und mit ihm leben, die Therapie konsequent durchführen, Rückschläge verkraften, mit Ängsten zurechtkommen - wie schaffen Menschen mit Diabetes das Tag für Tag? Um das Wissen über den Umgang mit Diabetes, Diagnostik und Behandlung in der Bevölkerung zu vergrößern, schreibt die Deutsche Diabetes Gesellschaft zum fünften Mal die DDG Medienpreise in vier Kategorien aus. Journalistische Beiträge zum Thema Diabetes können bis zum 31. Juli 2018 eingereicht werden. Nachricht lesen

DiRECT-Studie: Radikale Diät heilt Typ-2-Diabetes

“Mithilfe einer strikten Diät angeleitet durch die Hausarztpraxis lässt sich ein Typ-2-Diabetes weghungern. Das legen die Daten der Diabetes Remission Clinical Trial (DiRECT) nahe, die im Fachjournal ‘The Lancet’ veröffentlicht wurden. Die Teilnehmer im Interventionsarm verloren im Schnitt 10 kg Körpergewicht gegenüber 1 kg in der Vergleichsgruppe. Knapp die Hälfte erreichte eine Diabetes-Remission im Vergleich zu 4 Prozent ohne Diät-Programm. Die Ergebnisse könnten die Behandlung des Typ-2-Diabetes revolutionieren, mutmaßt einer der Studienleiter, Professor Dr. Roy Taylor von der Universität Newcastle. Wichtig sei jedoch ein langfristiges Gewichtsmanagement und Bewegung, betont Koautor Professor Dr. Michael Lean von der Universität Glasgow.” Weiterlesen unter: Pharmazeutische Zeitung online. Diesen Beitrag hat die DiabSite für Sie aus dem Netz gefischt.