Einträge von Donnerstag, 5. April 2018

nach oben
Donnerstag, 5. April 2018

Schluss mit Marketing-Wildwuchs für Dickmacher

Deutsche Adipositas-Gesellschaft (DAG), Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) und diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe unterstützen die Forderung von foodwatch an das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, gegen das “Influencer-Marketing” von Coca Cola und anderen Anbietern nachweislich übergewichtfördernder Lebensmittel und Getränke auf Youtube und Instagram vorzugehen und Jugendliche endlich besser zu schützen. Nach einer neuen britischen Studie unter 11-19-Jährigen geben mehr als die Hälfte schwer übergewichtiger Jugendlicher an, sich durch Werbung massiv unter Druck gesetzt zu fühlen, Ungesundes zu konsumieren; normalgewichtige Jugendliche sahen dies zu 40 Prozent ebenso. Der stärkste Einflussfaktor in der Umwelt des Menschen auf den Kalorienverzehr sei die Werbung, so der aktuelle Report von Cancer Research UK. Nachricht lesen

Digitale Diabetes-Prävention

Accu-Chek View Neue Studie belegt Wirksamkeit von Accu-Chek View: Kann ein digitales Gesundheitsprogramm Menschen dabei unterstützen, Gewicht zu verlieren und damit Diabetes vorzubeugen? Dieser Frage ging eine aktuelle Studie mit Nutzern des Accu-Chek View Systems nach, die durch Gewichtsabnahme ihr Risiko einer Typ-2-Diabeteserkrankung senken sollten. Die Ergebnisse zeigen: Die über App und ein Online-Portal mit ihrem Arzt vernetzten Patienten haben eine sechsfach größere Chance, mindestens fünf Prozent ihres Körpergewichts zu verlieren, als die Kontrollgruppe ohne digitale Unterstützung. Der Studie zufolge fördert das Gesundheitsprogramm Accu-Chek View nicht nur einen gesünderen Lebensstil, sondern bietet auch eine geeignete Grundlage für ein breiter aufgestelltes Präventions- und Diabetes-Typ-2-Management-Programm. Nachricht lesen