Diabetes einmal farbig und ganz bunt

Diabetes kreativ Den Pinsel in Farbe tauchen, um Diabetes einmal ganz anders darzustellen: Dazu lädt ein Wettbewerb für jugendliche Diabetiker ein. Sie sollen sich kreativ mit ihrer Krankheit auseinandersetzen. Die dabei entstehenden Werke werden prämiert und ausgestellt. Der Wettbewerb “Diabetes kreativ” will junge Diabetiker zu einer positiven Auseinandersetzung mit ihrer Krankheit anregen. “Die Jugendlichen sollen die Krankheit nicht durch eine rosarote Brille betrachten”, so Dr. Gerd Schauerte, “aber mal so richtig den Diabetes in Farbe tunken dürfen sie schon.” Der Kinderarzt kennt die vielfältigen Probleme, die Kinder und Jugendliche mit ihrem Diabetes haben, von seiner täglichen Arbeit im CJD Berchtesgaden, einem Rehabilitationszentrum des Christlichen Jugenddorfwerkes Deutschland, in dem chronisch kranke Kinder und Jugendliche betreut werden. Nachricht lesen