Highlights der Diabetes Herbsttagung und des Hypertonie-Kongresses

Professor Dr. Monika Kellerer Erforschung und Versorgung der Volkskrankheiten Diabetes und Bluthochdruck sicherstellen: Die in diesem Jahr gemeinsame zweitägige Veranstaltung unserer beiden Fachgesellschaften widmet sich neuesten Forschungserkenntnissen zu den Erkrankungen Diabetes und Bluthochdruck und ihrer Umsetzung in den Behandlungsalltag. Unser Schulterschluss ermöglicht interdisziplinäre Betrachtungsweisen und soll damit einer effektiveren Bekämpfung der beiden häufig gemeinsam auftretenden Volkskrankheiten dienen. Denn bei der Entstehung von Diabetes und Bluthochdruck spielen sowohl erbliche als auch umweltbedingte Faktoren eine große Rolle. Gerade bei den sogenannten Umweltfaktoren gibt es erhebliche Überschneidungen. So fördern unter anderem falsche Ernährung und geringe körperliche Bewegung beide Erkrankungen. Daher werden neben fachinternen Symposien der DDG und der DHL auch zahlreiche interdisziplinäre Schwerpunktveranstaltungen mit beiden Verbänden gemeinsam stattfinden. Als Beispiele seien die Themen “Diabetes und Gefäßerkrankungen”, “Diabetes, Bluthochdruck und Nierenerkrankungen”, “Ernährung” und “Prävention” genannt. Nachricht lesen