Einträge von Samstag, 22. Juli 2017

nach oben
Samstag, 22. Juli 2017

Diabetikertreffen verbinden

Ob in Deutschland oder anderen Ländern: Überall treffen sich Diabetiker zum Austausch von Erfahrungen. Was es wo in Sachen Diabetes gibt, erfahren Menschen mit Diabetes und Diabetes-Experten auf dem unabhängigen Diabetes-Portal DiabSite. Drei Veranstaltungen stellen wir Ihnen heute exemplarisch vor:

  • 31.07.2017 - St. Pölten, Österreich - Diabetikertreffen mit Eva Maria Kemetner
  • 01.08.2017 - Neustadt a. Rbge - Keine Angst vor der Dialyse
  • 03.08.2017 - Königswinter-Oberpleis - Schuhversorgung für Diabetiker

Sie möchten wissen, wo man sich sonst zum Thema trifft? Ein Blick in unseren internationalen Diabetes-Kalender genügt. Suchen Sie nach Terminen in Ihrer Nähe und nutzen Sie die vielfältigen Angebote! Das verbindet, erleichtert das Leben mit Diabetes und erweitert den Horizont.

Neues europäisches Beratungsangebot für pharmazeutische Unternehmen

G-BA verstärkt Zusammenarbeit mit der zentralen Arzneimittelbehörde EMA: Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) wird über das Europäische Netzwerk der HTA-Institutionen (EUnetHTA) zukünftig noch enger als bisher mit den europäischen HTA-Institutionen und der zentralen Arzneimittelbehörde EMA (European Medicines Agency) zusammenarbeiten. EMA und EUnetHTA bieten pharmazeutischen Unternehmen ein neues, abgestimmtes Beratungsangebot (Early Dialogues) an. Die Early Dialogues umfassen die Beratung zur Planung von Studien der Phase III - also klinischen Studien an größeren Patientengruppen - sowie zur Gewinnung von ergänzenden Daten nach der Arzneimittelzulassung. Nachricht lesen