Einträge von Donnerstag, 20. Juli 2017

nach oben
Donnerstag, 20. Juli 2017

Motivation für ein besseres Diabetesmanagement

Mit Schlauchbot über den Chiemsee paddeln Mit altersgerechten Motivationsanreizen Kinder und Jugendliche zu besserem Diabetesmanagement erziehen: “Kinder und Jugendliche bekommt man vor allem in der Adoleszenzphase am besten mit sinnvollen Anreizen dazu, besser motiviert zu bleiben und sich dadurch besser zu verhalten”, erklärt Marcelus Jivan, M.Sc. Psychologe und Diabeteskoordinator im CJD Berchtesgaden - Diabeteszentrum. “Das gilt natürlich auch in Gesundheitsfragen und ebenso für junge Diabetiker.” Nachricht lesen

Insulin verändert im Gehirn die Bewertung von Essensreizen

Erstmals haben Wissenschaftler eine direkt Wirkung von Insulin auf das neuronale Belohnungssystem im menschlichen Gehirn nachgewiesen. In einer Studie fanden Neurowissenschaftler des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) heraus, dass Insulin die Bewertung von Essensreizen verändert. Zugleich konnten sie zeigen, wie sich diese Wirkung bei übergewichtigen Menschen mit Insulinresistenz verändert. Darüber berichten sie in der aktuellen Ausgabe der internationalen Fachzeitschrift Nature Communications. Nachricht lesen