Einträge von Freitag, 9. Juni 2017

nach oben
Freitag, 9. Juni 2017

Entzündliche Prozesse können vermutlich Adipositas und somit Typ-2-Diabetes oder Atherosklerose auslösen

Wissenschaftler der Arbeitsgruppe Röszer Entzündungsherd Fettgewebe - Neuropeptid-Hormon hemmt Entzündungsreaktion von Makrophagen: Bei starkem Übergewicht oder Fettleibigkeit kommt es im Körper zu gewebeschädigenden Entzündungsreaktionen. Ausgelöst werden diese häufig durch die Gefahrensignale von ‘überforderten’ Makrophagen im Fettgewebe. Auf Dauer schädigen diese Entzündungsprozesse diverse Körpergewebe, und stehen sogar im Verdacht, bei Adipositas Folgeerkrankungen wie Diabetes Typ 2 oder Atherosklerose auszulösen. Wissenschaftler der Universität Ulm haben nun herausgefunden, dass ein bestimmtes Hormon (Neuropeptid FF) Fettgewebs-Makrophagen davon abhalten kann, solche gewebeschädigenden Entzündungen hervorzurufen. Nachricht lesen

Ascensia Diabetes Care verkündet strategische Partnerschaft mit Insulet Corporation

Verbindung von neuen schlauchlosen OmniPod-Insulinpumpen mit Ascensia Blutzuckermesssystemen geplant: Ascensia Diabetes Care gibt bekannt, dass das Unternehmen durch die Unterzeichnung einer Entwicklungsvereinbarung eine strategische Partnerschaft mit der Insulet Corporation (NASDAQ: PODD) eingegangen ist. Die Insulet Corporation ist mit ihrem OmniPod® Insulin-Managementsystem (OmniPod System) der führende Hersteller von schlauchlosen Insulinpumpen. Die Kooperation sieht vor, dass sich das Ascensia Contour® Next One Blutzuckermesssystem (BZMS) mit der nächsten Generation von Insulets Omnipod System (Omnipod Dash™ System), welches sich derzeit noch in der Entwicklung befindet, verbinden lässt. Eine einfache und kabellose Verbindung zwischen dem Contour Next One BZMS und dem Omnipod Dash System bietet Menschen mit Diabetes ein innovatives, kontinuierliches Insulin- Managementsystem, unterstützt von einer besonders hohen Blutzuckermessgenauigkeit. Nachricht lesen