Maßeinheiten für Blutzucker-/Glukosewerte bei Diabetes

Schon jetzt freuen sich Diabetiker und Nicht-Diabetiker auf die Reisezeit. In manchen Bundesländern beginnen schon bald die Sommerferien, Reisen in ferne Länder lieben auch Menschen mit Diabetes. Aber Achtung! Im Ausland werden Blutzucker und Glukosewerte ebenso wie in vielen deutschen Kliniken und in den ehemals neuen Bundesländern in Millimol pro Liter und nicht in Milligramm pro Deziliter gemessen. Diese unterschiedlichen Maßeinheiten führen immer wieder zu Verwirrungen. Vor einiger Zeit schrieb uns eine Diabetikerin, dass sie im Notfall bei einem Wert von 25 mg/dl (1,4 mmol/l) beinahe Insulin statt Zucker bekommen hätte. Aus diesem Grund empfehlen wir heute wieder einmal, einen älteren aber immer noch aktuellen Artikel in diesem Diabetes-Weblog. Für die Umrechnung der Blutzucker-/Glukosewertewerte stehen auf dem Diabetes-Portal DiabSite außerdem ein Rechner, die Formel und eine umfangreiche Tabelle bereit. Unter Diabetes auf Reisen finden Diabetiker mit Fernweh noch weitere nützliche Infos.