Einträge von Sonntag, 14. Mai 2017

nach oben
Sonntag, 14. Mai 2017

Capitation - Konzept für effizienten Umgang mit Ressourcen des Gesundheitswesens

Mehr Geld für Leistungserbringer, die Diabetiker möglichst gut auf Insulin einstellen: “Jeder geheilte Patient ist ein verlorener Kunde”, heißt es immer wieder in Sozialen Medien und der Blogosphäre. Diese Sichtweise verbreitet sich unaufhaltsam weiter, weil sie so logisch klingt. Denn sie hat ja vielleicht einen wahren Kern: Pharmaindustrie, Ärzte und andere Leistungserbringer werden nicht dafür bezahlt, dass Patienten geheilt werden - sondern für den Absatz von Arzneipackungen oder einzelne Leistungen - und das in der Regel unabhängig davon, ob sie sinnvoll verordnet wurden und im Einzelfall auch wirken. Capitation gäbe beispielsweise einen starken ökonomischen Anreiz, Diabetiker möglichst gut auf Insulin einzustellen, damit es nicht zu kostenträchtigen Komplikationen und schlimmstenfalls zu Amputationen kommt. Nachricht lesen

Die Redaktion des Diabetes-Portals DiabSite wünscht alles Gute zum Muttertag

Webkater Juri und Dimi Allen Müttern gilt heute Dank für die vielen kleinen Dinge, die sie erledigen und die im Alltag oft übersehen werden. Auch wir von der DiabSite-Redaktion sind “Mütter”. Unsere “Kinder” sind die Webkater Juri und Dimi, um die wir uns täglich liebevoll kümmern. Als Musen unterstützen die Kater seit elf Jahren unsere Arbeit für diese Webseite. Wie Entspannung funktioniert zeigen sie uns jeden Tag aufs Neue. Zum Lachen bringen sie uns immer wieder mit vielen lustigen Ideen und Posen. Streicheleinheiten fordern die Webkater vehement ein, was uns eine Ruhepause beschert. Zum Muttertag haben sie uns heute ein besonders lautes Schnurren geschenkt. Das war uns ebenso viel wert wie ein Blumenstrauß oder eine Schachtel Pralinen. Mehr über die Webkater erfahren Sie, wenn Sie in diesem Diabetes-Weblog nach Webkater suchen. Allen Müttern und Katzenbesitzerinnen wünschen wir einen schönen Muttertag!