Einträge von Freitag, 28. April 2017

nach oben
Freitag, 28. April 2017

Was fangen Menschen mit Diabetes mit drei freien Tagen sinnvoll an?

Wie ein vorgezogenes Pfingstwochenende kommt vor allem Berufstätigen das bevorstehende Wochenende vor. Weil der 1. Mai in diesem Jahr auf einen Montag fällt, können sich viele über drei freie Tage freuen. Wer nicht verreist schmiedet vielleicht gerade Pläne für den zufälligen Kurzurlaub. Nur auf der Couch liegen wird irgendwann auch langweilig. Ganz zu schweigen von den gesundheitlichen Folgen. Wir vom Diabetes-Portal DiabSite empfehlen Ihnen ausreichend Bewegung und einen ausgiebigen Besuch auf der DiabSite.

Gehen Sie in den Park, einen Zoo oder den nächstgelegenen botanischen Garten. Gut ist das für Diabetiker und die Diabetes-Prävention. Die Wetterfrösche haben zum Glück mehr Sonne versprochen. So macht der Ausflug auch noch Spaß. Anschließend können sich Diabetiker und Interessierte auf der DiabSite entspannen und in diesem Diabetes-Weblog nachlesen, was ihnen vielleicht entgangen ist. Wir wünschen Ihnen ein schönes, langes Wochenende!

Kurzzeitfasten für die Betazellen?

Grundlagenforschung zur Regeneration von insulinproduzierenden Zellen bei Typ-1- und Typ-2-Diabetes: Regelmäßige, kurze Hungerperioden wirken sich positiv aus auf Blutzuckerwerte, das Herzkreislaufsystem und das Körpergewicht. Ein Wissenschaftlerteam aus Kalifornien untersuchte den Einfluss einer wiederholten Kurzzeit-Diät bei gesunden Testpersonen. Im Februar veröffentlichten sie ihre Ergebnisse im Fachjournal ‘Science Translational Medicine’. Nun legten sie noch eine Publikation im Journal ‘Cell’ nach und beschrieben positive Effekte der von ihnen entwickelten Diätnahrung auf die Regeneration von insulinproduzierenden Betazellen bei Typ-1- und Typ-2-Diabetes. In der Fachwelt wird dies jedoch noch kritisch gesehen. Nachricht lesen

Umfrage zum digitalen Diabetes-Management

Umfragen Diabetes-Portal DiabSite unterstützt Umfrage von diabetesforum.de: Haben Sie schon an der großen Online-Umfrage zum digitalen Diabetes-Management teilgenommen? Welche Rolle spielt es für Diabetiker und ihre Betreuer? Software, Internet und Apps werden auch für die Diabetes-Behandlung immer wichtiger. Trotzdem scheint die Nutzung dieser Technologien für Ärzte und Patienten noch längst nicht selbstverständlich. Was ist der Grund dafür? Sensible Gesundheitsdaten in der Cloud? Eine herstellerneutrale Umfrage soll nun den Status quo ermitteln. An der von diabetes-forum.de initiierten Umfrage können auch Angehörige und Behandler von Diabetikern teilnehmen. Die Umfrage läuft bis Ende Juni 2017. Unter allen Teilnehmern wird ein iPad mini verlost. Im Internet finden Sie weitere Infos zur Umfrage oder können direkt zur Teilnahme gehen.