Einträge von Donnerstag, 6. April 2017

nach oben
Donnerstag, 6. April 2017

Diabetes ins Bild gesetzt

Live mitgezeichnet - Diabetes ins Bild gesetzt Start von “Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS” in Darmstadt: Ein Kreis, ein Pfeil, ein Männchen und zwei Schlagworte - schon war die Aussage von Professor Dr. Matthias Blüher, Leipzig, über Diabetes zeichnerisch festgehalten. Noch eine Sprechblase und die Antwort auf eine Nachfrage des TV-Moderators Markus Appelmann fanden ihren Platz auf der großen Leinwand im Luisencenter in Darmstadt. Dort startete die diesjährige Aktion “Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS”. Seit zwölf Jahren klärt die von Sanofi initiierte Aktion gemeinsam mit Partner wie Fachgesellschaften, Krankenkassen, Patientenorganisationen und Medien über die Volkskrankheit Diabetes auf. In Darmstadt gingen die Initiatoren auf die Wünsche der Besucher des letzten Jahres ein: Mehr Unterstützung beim Diabetesmanagement und mehr Informationen, um das Verständnis für die Erkrankung in der Öffentlichkeit zu fördern. Nachricht lesen

Menschen mit Diabetes leiden häufig unter Krankheitslast

Weltgesundheitstag am 7. April 2017: “Depression - Let’s talk”: Diabetes ist eine chronische Erkrankung, die ein Leben lang täglich Aufmerksamkeit erfordert. Betroffene müssen Medikamente einnehmen oder Insulin spritzen, Blutzucker messen und auf die Ernährung achten. Viele der über sieben Millionen Menschen mit Diabetes in Deutschland bewältigen dies erfolgreich und sind genauso leistungsfähig wie Stoffwechselgesunde. Dennoch ist die Erkrankung eine Last und schränkt die Lebensqualität ein. Menschen mit Diabetes sind daher besonders gefährdet, auch Depressionen zu entwickeln: Circa jeder zehnte von ihnen leidet an einer Depression, bei jedem vierten Patienten liegt eine subklinische Depression vor. Betroffene sollten daher ihren behandelnden Arzt auf ihr Befinden ansprechen und sich behandeln lassen, empfiehlt diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe anlässlich des Weltgesundheitstages am 7. April 2017. Nachricht lesen