Einträge von Mittwoch, 8. Februar 2017

nach oben
Mittwoch, 8. Februar 2017

Bewegung ist die beste Medizin

Studienpfleger Frank Lüdtke bei der Untersuchung Wissenschaftliche Studie soll helfen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes zu vermeiden: Gerade in der kalten Jahreszeit fällt es vielen Menschen schwer, sich ausreichend zu bewegen. Glatte Straßen und niedrige Temperaturen führen oftmals dazu, dass mehr Zeit in den eigenen vier Wänden verbracht wird, und das auch noch meistens im Sitzen. Dabei fördert häufiges Sitzen ebenso wie ein Mangel an körperlicher Aktivität das Risiko einer Herz-Kreislauf-Erkrankung beachtlich. Nachricht lesen

Kinder wegen Diabetes von Schule abgewiesen

Deutsche Diabetes Föderation (DDF) prangert Diskriminierung an: Bei der Diabetes-Selbsthilfe gibt es immer wieder Anrufe verzweifelter Eltern, deren Kind an KiTa oder Schule wegen des Diabetes nicht aufgenommen wurde. Aktuell lassen dazu Fälle aus Thüringen und Bayern aufhorchen. Häufig eskaliert die Situation, weil sich Lehrkräfte nicht in der Lage sehen Unterstützung beim Blutzuckermessen oder Insulinspritzen zu leisten. Die Angst vor Fehlern oder ungeklärten Haftungsfragen steht dabei meist im Vordergrund. Doch diese Sorgen sind unbegründet, stellt Elke Brückel, stellvertretende Vorsitzende der Deutschen Diabetes Föderation, klar: “Es gibt eindeutige Regelungen, dass Lehrkräfte oder Erzieherinnen wegen nicht vorsätzlich begangener Fehler auch nicht haftbar gemacht werden können.” Nachricht lesen