Bei Diabetes jährlich gegen Grippe-Viren impfen

Jetzt an Immunisierung denken: Menschen mit Diabetes mellitus sollten sich jedes Jahr gegen Grippe impfen lassen. Dies empfiehlt die Ständige Impfkommission des Robert-Koch-Instituts (STIKO). Denn chronisch Kranke haben ein erhöhtes Risiko für eine Grippeinfektion. Außerdem verläuft eine Virusgrippe bei ihnen häufig schwerer. Gegen Influenza-Viren sollte im Herbst geimpft werden. diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe empfiehlt Typ-1- und Typ-2-Diabetikern daher, sich jetzt nach Rücksprache mit ihrem behandelnden Arzt immunisieren zu lassen. Nachricht lesen

Das könnte Sie auch interessieren: