Einträge von Freitag, 18. November 2016

nach oben
Freitag, 18. November 2016

Richtig essen bei Diabetes Typ 1 und Typ 2

Einkaufscoaching, Ernährungskonzepte und mehr: Menschen mit Diabetes Typ 1 und Typ 2 dürfen grundsätzlich alles essen. Strenge Diätvorschriften mit strikten Verboten oder spezielle “Diabetiker-Lebensmittel” gelten mittlerweile als überholt. Die Ernährung spielt dennoch eine große Rolle im Therapiekonzept, ausgewogen und vielseitig sollte sie sein. Insbesondere übergewichtige Menschen mit Diabetes Typ 2 sollten ihre Ernährung umstellen, um abzunehmen. Damit dies gelingt, ist aktuelles Wissen rund um Lebensmittel, ihre Inhaltsstoffe, Kennzeichnung und Zubereitung Voraussetzung. Im Rahmen der zentralen Veranstaltung zum Weltdiabetestag in Deutschland unter dem Motto “Diabetes - besser managen, besser leben!” widmet sich ein Themenschwerpunkt mit mehreren Vorträgen und Workshops der Ernährung. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr am Sonntag, dem 20. November 2016 von 10.00 bis 15.30 Uhr im KOSMOS Berlin statt. Der Eintritt beträgt 3 Euro, für Mitglieder der DDH-M ist der Eintritt frei. Nachricht lesen

Zebrafisch bringt die Forschung zum Diabetes voran

Nierenkörperchen (in grün) im Mikroskop Wissenschaftler der Universität Heidelberg und der Universität Groningen entdecken neuen Mechanismus der Nierenschädigung: Ein Team von Wissenschaftlern beider Medizinfakultäten der Universität Heidelberg, in Mannheim und Heidelberg, und der Universität Groningen haben mit dem Genabschnitt ELMO1 einen wichtigen natürlich vorkommen Faktor entdeckt, der - zumindest im Zebrafisch  durch hohe Blutglukosespiegel induzierte Nierenschädigungen verhindern kann. Die Ergebnisse sind aktuell in dem hochrangigen Fachjournal Scientific Reports publiziert. Sie wurden im Rahmen experimenteller Studien am Zebrafisch sowie an Gewebeproben diabetischer Nierenpatienten erzielt. Der Zebrafisch ist dem Menschen genetisch sehr ähnlich (homolog), daher sollten die Ergebnisse gut auf den Menschen übertragbar sein. Aus diesem Grund priorisiert die Medizinische Fakultät Mannheim zur Erforschung von Blutgefäßen und damit verbundener Krankheitsprozesse den Modellorganismus Zebrafisch und hat dafür eine Zebrafisch Core Unit eingerichtet. Nachricht lesen

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Diabetes und Nieren - Ein Schwerpunktthema auf dem Diabetes-Portal DiabSite.
  • Diabetes und Niere - Das Diabetes-Portal DiabSite im Gespräch mit Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Eberhard Ritz.

Diabetes: 3. Blue Friday 2016

Blaue Freitage Heute - nur knapp eine Woche nach dem Weltdiabetestag - machen Diabetiker auf der ganzen Welt wieder auf die Volkskrankheit Diabetes aufmerksam. Anlass ist der 3. Blaue Freitag im November. Engagierte Diabetiker tragen auch heute wieder blaue T-Shirts und den blauen Kreis, das Symbol für den Weltdiabetestag, denn das Motto lautet: “Denke blau. Trage blau. Jeden Freitag im November.”. Es vereint heute wieder Menschen auf der ganzen Welt, die den Diabetes mellitus ins Bewusstsein der Öffentlichkeit tragen, die Diabetes-Prävention fördern und für eine bessere Versorgung von Diabetikern eintreten wollen. Hintergrundinfos zum Weltdiabetestag stellen wir für Sie bereit. Was es mit den “Blauen Freitagen” auf sich hat, erfahren Sie in diesem Diabetes-Weblog. Happy Blue Friday!