Einträge von Dienstag, 8. November 2016

nach oben
Dienstag, 8. November 2016

KfH zum Weltdiabetestag am 14. November 2016

Professor Dr. med. Dieter Bach Frühe Diabetes-Diagnose und -Behandlung schützt (auch) vor Nierenschädigungen: Nach Angaben des Robert Koch-Instituts ist bei etwa 4,6 Millionen der 18- bis 79-Jährigen in Deutschland Diabetes mellitus diagnostiziert und die Prognosen sprechen von stetig steigenden Zahlen. Häufig wird diese chronische Stoffwechselerkrankung zu spät festgestellt: Viele Menschen leben daher mit einem Diabetes, ohne davon zu wissen. Unbemerkt können so Folgeerkrankungen entstehen. Der Weltdiabetestag am 14. November lenkt deshalb mit seinem Motto “Augen auf den Diabetes” den Blick auf die rechtzeitige Diagnostik und Therapie. Nachricht lesen

Kooperation von ZTG und Diabetesverbänden soll zu mehr Transparenz beitragen

Apps als digitale Gesundheitshelfer: Im Rahmen der MEDICA in Düsseldorf (14. bis 17. November 2016) stellen die ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH und die AG DiaDigital einen gemeinsam entwickelten Kriterienkatalog vor, anhand dessen Diabetes-Apps systematisch bewertet werden können. Am “Landesgemeinschaftsstand NRW - Gesundheitswirtschaft. Telematik. Telemedizin.” (Halle 15, Stand C05/E06) finden Interessierte weitere Informationen. Nachricht lesen

Nürnbergs Ex-Profis spielen Fußball für die Diabetesaufklärung

Traditionsmannschaft gegen FC Diabetologie: Mit gutem Beispiel vorangehen, das hat sich die Traditionsmannschaft des 1. FC Nürnberg vorgenommen: Am Freitag, den 11. November tritt sie um 19.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Sportpark Valznerweiher in Nürnberg gegen den FC Diabetologie an, eine Freizeitmannschaft aus Ärzten, Wissenschaftlern, Diabetesberatern und Menschen mit Diabetes, um auf die hohe Zahl der Diabeteserkrankungen aufmerksam zu machen. 6,7 Mio. Menschen sind in Deutschland von Diabetes betroffen, täglich kommen 1.000 Neuerkrankte hinzu. Hauptrisikofaktoren sind Übergewicht, ungesunde Ernährung und mangelnde Bewegung. Mit von der Partie bei der Traditionsmannschaft sind die Ex-Profis Thomas Ziemer, Helmut Rahner, Thomas Richter, Dieter Eckstein, Reinhold Hintermaier, Andi Wolf, Tomas Galasek und Ex-Bundesliga Torschützenkönig Marek Mintal. Der Eintritt ist frei. Nachricht lesen