Schützt zügiges Gehen besser vor Diabetes als Joggen?

Studie zur Diabetesprävention: Bei Menschen mit bereits auffälligen Blutzuckerwerten, aber noch ohne diagnostizierten Diabetes (sogenannter Prädiabetes), scheint sich schnelles Gehen besser auf ihre Blutzuckerlevel auszuwirken als Joggen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie amerikanischer Wissenschaftler, die im Fachmagazin ‘Diabetologia’ veröffentlicht wurde. Nachricht lesen