Einträge von Sonntag, 18. September 2016

nach oben
Sonntag, 18. September 2016

Nierenschutz für Diabetiker

Neue medikamentöse Ansätze: In Deutschland gibt es 6,7 Mio. Menschen mit Diabetes. Bei 90 % der Betroffenen handelt es sich um einen lebensstilbedingten, erworbenen Diabetes (”Typ-2-Diabetes”). 30 % bis 40 % der Diabetiker weisen Nierenschäden auf. Es gibt jedes Jahr mehr als 2.000 Patienten, die durch Diabetes neu dialysepflichtig werden. Diese Zahlen hat die Deutsche Diabetes-Hilfe publiziert - und es stellt sich nun die Frage, wie die Nierengesundheit von Diabetikern besser geschützt werden kann. Nachricht lesen

Leichter Obatzter mit Kräutern

Leichter Obatzter Seit gestern heißt es in München wieder: “O’zapft is!”. Zum Münchener Oktoberfest gehört im Biergarten oder auf der Wies’n ein zünftiger Obatzter. Diese pikante Käsespezialität enthält normalerweise sehr viel Fett. Für Diabetiker und Figurbewusste, die trotz der ein oder anderen Mass Bier Kalorien sparen möchten, haben wir eine gesündere Brotzeit. Lecker und mit gerade einmal 229 kcal auch figurfreundlich ist unser Leichter Obatzter mit Kräutern. Joghurt, fettreduzierter Camembert und Frischkäse sorgen dafür, dass er mit weit weniger zu B(a)uche schlägt, als die klassische Variante. Weitere Rezepte, z. B. ein Knuspriges Brathendl mit Gurkensalat für die Wies’n, finden Sie wie üblich mit allen wichtigen Nährwerten und BEs in der DiabSite-Rezeptdatenbank. Auch viele Menschen mit Diabetes mellitus hat das Oktoberfest-Fieber erfasst. Damit sie ohne schwankende Blutzuckerwerte schunkeln können, empfehlen wir häufigere Blutzuckerkontrollen. Allen Münchnern und zugereisten Besuchern wünschen wir eine riesen Gaudi beim 183 Oktoberfest und guten Appetit!