Du bist, was deine Eltern gegessen haben!

Prof. Dr. Johannes Beckers, Prof. Dr. Dr. h.c. Martin Hrabe de Angelis und Dr. Peter Huypens Fettleibigkeit und Diabetes können vererbt werden: Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Diabetesforschung (DZD) am Helmholtz Zentrum München haben in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität München nachgewiesen, dass durch Ernährung verursachte Fettleibigkeit und Diabetes sowohl über Eizellen als auch über Spermien epigenetisch an die Nachkommen vererbt werden können. Die Ergebnisse wurden kürzlich in der Zeitschrift ‘Nature Genetics’ veröffentlicht. Nachricht lesen