Wozu gesund?

Das Cover der neuen Publikation Steigende Kosten durch Volkskrankheiten wie Diabetes vermeiden; Der irische Schriftsteller Oscar Wilde sprach einst, Gesundheit sei die erste Pflicht im Leben. Über 100 Jahre nach seinem Tod ist diese Maxime aktueller denn je. “Gesundheit” ist längst zum Trendbegriff geworden, unterstützt durch immer neue Fitness- und Ernährungsweisheiten und technische Spielereien, wie sogenannte Fitness-Tracker (Fitnessarmbänder). Doch die Gesundheitsförderung und Prävention gewinnt nicht allein im privaten Lebensbereich an Bedeutung. Der Gesellschaft und Wirtschaft ist ebenfalls zunehmend an der Vermeidung von Krankheiten gelegen. Denn mit ihnen sind u. a. steigende Kosten, etwa durch Volkskrankheiten wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder psychischen Erkrankungen, verbunden. Nachricht lesen