Einträge von Donnerstag, 16. Juli 2015

nach oben
Donnerstag, 16. Juli 2015

Digital Health Award 2015 für Emperra Digital Diabetes Care

Dr. Christian Krey und Dr. med. Janko Schildt Automatisches Telemonitoringsystem ESYSTA mit Smart Insulin Pen überzeugt hochkarätig besetzte Jury: Die Auszeichnung wurde am 8. Juli im Rahmen des 3. Forums ‘Gesundheitstreiber im Gesundheitswesen’ des Munich Network in München übergeben. Ausgezeichnet wurde Emperra für die Entwicklung des integrierten ESYSTA® Produktsystems für alle mit Insulin behandelten Diabetiker. Die Präsentation des ESYSTA Produktsystems bestehend aus Blutzuckermeßgerät, Smart Insulin Pen und Auswertungssoftware für Ärzte und Patienten überzeugte die hochkarätig besetzte internationale Jury. Mit ausschlaggebend war auch, dass ESYSTA bereits jetzt für alle Patienten deutschlandweit durch einfache Rezeptierung verfügbar ist. EMPERRA setzte sich damit in der Endauswahl gegen 50 weitere internationale medizintechnische Innovationen durch. Nachricht lesen

Deutsche Diabetes Gesellschaft begrüßt Bericht der British Medical Association (BMA)

Dr. Dietrich Garlichs, Geschäftsführer der Deutschen Diabetes Gesellschaft Die britische Ärztegesellschaft British Medical Association (BMA) fordert staatliche Maßnahmen im Kampf gegen Übergewicht und damit einhergehende Krankheiten. Um Kinder und Jugendliche vor ungesunder Ernährungsweise zu schützen, plädiert die BMA in ihrem aktuellen Gesundheitsbericht unter anderem für eine zwanzigprozentige Steuer auf stark zuckerhaltige Getränke. Gleichzeitig sollten gesunde Produkte wie Obst und Gemüse vergünstigt werden. Zudem sei ein Verbot von Lebensmittelwerbung notwendig, die sich an Kinder richtet. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG), die sich seit Längerem für diese Maßnahmen einsetzt, begrüßt die Forderungen der Ärzteorganisation BMA nachdrücklich. Wir sehen darin eine weitere gewichtige Stimme derer, die sich für eine längst überfällige Verhältnisprävention stark machen, erklärt Dr. Dietrich Garlichs, Geschäftsführer der DDG. Nachricht lesen