Einträge von Sonntag, 10. Mai 2015

nach oben
Sonntag, 10. Mai 2015

Hustensaft zur Diabetes-Therapie?

Dextromethorphan, ein Wirkstoff in vielen rezeptfreien hustenstillenden Medikamenten, verbessert bei Menschen mit Typ-2-Diabetes die Insulinausschüttung und damit den Blutzuckerspiegel. Eine zentrale Rolle in dem Wirkprozess spielen dabei die sogenannten NMDA(N-Methyl-D-Aspartat)-Rezeptoren. Neue Forschungsergebnisse aus dem Deutschen Zentrum für Diabetesforschung lassen diese Rezeptoren als Ansatzpunkt für die Diabetes-Therapie geeignet erscheinen. Nachricht lesen

Kalbssteak “Princess” mit Spargel

Kalbssteak 'Princess' mit Spargel Sie möchten sich und Ihre Lieben am Himmelfahrtstag oder einem der kommenden Sonntage kulinarisch ganz besonders verwöhnen? Dann haben wir das passende Rezept für Sie: Ein Kalbssteak “Princess” mit Spargel. Schon allein die Stichwörter “Spargel” und “Kalbssteak” lassen einem Gourmet das Wasser im Mund zusammenlaufen. Hier aber werden die edlen Zutaten noch mit einer Käsesauce kurz überbacken und mit in Butter geschwenkten Rosmarinkartoffeln serviert. Vorweg ein schöner Salat, dazu ein gutes Glas Wein - damit wird jeder Tag zum Festtag. Für Menschen mit Diabetes ist dieses Rezept trotz seines hohen Fettgehalts geeignet, denn Spargel kann die Insulinproduktion bei Typ-2-Diabetes anregen und so den Blutzuckerspiegel senken. Spargelliebhaber erhöhen den Gemüseanteil im Gericht ohne einen Anstieg des Zuckers im Blut. Nur Menschen, die unter Gicht leiden, genießen ihn sparsam, da die Purine im Spargel zu mehr Harnsäure führen. In unseren Küchentipps lesen Sie mehr über Spargel. Für alle Spargelfans bietet die große DiabSite-Rezeptdatenbank weitere Ideen, die zeigen, wie vielfältig dieses Gemüse ist. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Kochen und einen guten Appetit!