Einträge von Montag, 23. März 2015

nach oben
Montag, 23. März 2015

Luftschadstoffe beschleunigen Entwicklung von Typ-1-Diabetes

Blutuntersuchung im rahmen von DiMelli Daten des Bayerischen Diabetesregisters DiMelli analysiert: Eine hohe Feinstaub- und Stickstoffdioxidbelastung führt zu einer früheren Manifestation von Typ-1-Diabetes bei Kleinkindern. Dies lassen Analysen von 671 Typ-1-Diabetes Patienten vermuten, die zwischen April 2009 und Mai 2013 im Bayerischen Diabetesregister DiMelli (Diabetes Incidence Cohort Registry) erfasst wurden. Wissenschaftler des Instituts für Diabetesforschung, Helmholtz Zentrum München, hatten den Zeitpunkt der Diagnose des Typ-1-Diabetes mit der Exposition gegenüber bestimmten Luftschadstoffen am Wohnort abgeglichen sowie die Blutproben der Patienten auf verschiedene Entzündungsmarker zum Zeitpunkt der Diagnose untersucht. Nachricht lesen