Einträge von Sonntag, 18. Januar 2015

nach oben
Sonntag, 18. Januar 2015

Philosophische Gedanken beim Laufen mit Diabetes

Laufen stärkt das Herz-Kreislaufsystem und dient der Diabetesprävention. Das weiß eigentlich jeder. Welche Vorteile ein Power Walk darüber hinaus für Diabetiker und Nicht-Diabetiker haben kann, hat Helga Uphoff, Chefredakteurin des unabhängigen Diabetes-Portals DiabSite, heute erfahren. Ihren philosophisch angehauchten Artikel lesen Sie hier.

Sie sind herzlich eingeladen, diesen Beitrag zu kommentieren und das Bild durch einfaches Anklicken zu vergrößern.

Sonnenaufgang Jeden Abend, wenn es dunkel wird, scheint die Welt unterzugehen, um am nächsten Morgen neu zu erwachen. Nach den schrecklichen Attentaten in Paris, den nuklearen Katastrophen von Fukushima und Tschernobyl, den Terroranschlägen am 11. September 2001 in New York oder dem Tsunami im indischen Ozean, der vor 10 Jahren mehr als 200.000 Menschen in den Tod riss - für die Überlebenden gab es immer einen nächsten Morgen.

Als ich heute bei Sonnenaufgang durch Berlin lief, sah die Welt unschuldig und friedlich aus. Die Spatzen begrüßten den neuen Morgen, die Sonne färbte kleine Wölkchen rosa und klare Luft kühlte meine vom Laufen warmen Wangen. “Ja”, dachte ich, “jeder Morgen bietet den Menschen eine neue Chance für eine bessere Welt.” Ich lief noch eine ganze Weile und ließ meinen Gedanken dabei freien Lauf.

Schließlich gelangte ich zu der überraschenden Erkenntnis, dass so ein Power Walk nicht nur gut für den Körper ist, sondern auch ein wohltuender Balsam für die Seele.

Froh, die Chance zum Laufen genutzt und meinen inneren Frieden gefunden zu haben, kam ich nach gut 4.000 Schritten voller Tatendrang zurück.

Sie zweifeln an meiner Erkenntnis? Probieren Sie es aus! Morgen früh erwacht die Welt wieder neu.

Ihre Helga Uphoff