Einträge von Montag, 3. November 2014

nach oben
Montag, 3. November 2014

Hühnertopf leicht und frisch

Hühnertopf leicht und frisch Hilft eine Hühnersuppe gegen Erkältungskrankheiten? Das nasskalte Schmuddelwetter wird kommen, auch wenn das erste Novemberwochenende noch spätsommerlich warm war. Was schützt Diabetiker und Nicht-Diabetiker an nasskalten Novembertagen vor einer Erkältung? Wir empfehlen einen Hühnertopf leicht und frisch. Er enthält u. a. Staudensellerie, Zwiebeln, Möhren, Paprikapulver und Pfeffer. Wer eine Erkältung hat, braucht genau diese vitamin- und nährstoffreichen Zutaten, um schnell wieder gesund oder gar nicht erst krank zu werden. Zudem wirkt die heiße Flüssigkeit schleimlösend und das sanft gegarte Huhn gibt den entzündungshemmenden und schleimlösenden Wirkstoff Cystein ab. Der enthaltene Pfeffer regt außerdem die Speichelproduktion an und hilft so, den Schleim zu verdünnen. Darüber hinaus ist eine heiße Suppe an düsteren und nasskalten Tagen Balsam für die Seele, der den Heilungsprozess unterstützt. Weitere Rezeptideen für wärmende Suppen und Eintöpfe bietet die große DiabSite-Rezeptdatenbank - wie üblich mit Nährwert- und BE-Angaben für Menschen mit Diabetes. Wir wünschen viel Spaß beim Kochen und guten Appetit!

Social Media-Kampagne #WalkWithD

Die Initiative zielt darauf ab, allen, die mit Diabetes leben, entsprechende Würde entgegenzubringen und Kindern in Entwicklungsländern Tests zur Verfügung zu stellen: LifeScan, Inc. (LifeScan), ein Mitglied der Johnson & Johnson Diabetes Solutions Companies, gab bekannt, dass man vom 1. November bis 30. November für jeden Beitrag, der mit der Social Media-Kampagne WalkWithD verbunden ist, dem Life for a Child Programm der International Diabetes Federation 100 Teststreifen zur Kontrolle von Blutzucker zur Verfügung stellen wird. Die Initiative unterstützt den Welt-Diabetes-Tag am 14. November. Nachricht lesen