Einträge von Donnerstag, 17. Juli 2014

nach oben
Donnerstag, 17. Juli 2014

Unterzuckerungsrisiko bei Diabetes verringern

Blutzuckermessung vor und nach Sport Lebensqualität für Diabetiker erhöhen: Einer aktuellen Umfrage zufolge haben etwa ein Drittel der Menschen mit Diabetes Angst vor einer Hypoglykämie; 37 Prozent von ihnen halten ihren Blutzuckerspiegel deshalb absichtlich höher als gewünscht, um Unterzuckerungen zu vermeiden. Die Angst vor der Stoffwechselentgleisung ist bei Menschen mit Diabetes groß - oft sogar größer als die vor Folgeerkrankungen. Diese emotionale Belastung kann das Leben mit Diabetes beeinträchtigen. Zudem werden häufige Hypoglykämien als limitierender Faktor für die Behandlung des Diabetes mellitus angesehen. Nachricht lesen

Diabetesaufklärung auf der Fußball-WM-Fanmeile in Berlin ein Riesenerfolg

Weltmeister auf der Fanmeile der Fußball-Weltmeisterschaft gefeiert: Am Ende waren es nicht 13, sondern 14 Tage, an denen die größte Fußball-WM-Fanmeile Deutschlands geöffnet hatte. Um einen Tag verlängert bis zum gigantischen Empfangsspektakel des Weltmeisters vor dem Brandenburger Tor in Berlin. Bis zu mehreren hunderttausend Fans verfolgten die Spiele der Deutschen Fußballnationalmannschaft im Hyundai-Fanpark auf 13 Leinwänden. Und auf allen Leinwänden liefen bis zu 20 Mal am Tag die zwei Aufklärungsspots von diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe. Die gemeinnützige Organisation war die einzige, die zudem mit einem Stand und einer Aufklärungsaktion vor Ort vertreten war. Ein überdimensionales Megaposter mit dem Fotomosaik-Porträt von Bundeskanzlerin Merkel, erstellt mit Porträts von hunderten Betroffenen, ergänzte die Aktion. Motto: “Wir sind viele und es werden täglich mehr. Zeit, dass die Politik sich kümmert. Frau Bundeskanzlerin wir zählen auf Sie!” Nachricht lesen