Einträge von Sonntag, 22. Juni 2014

nach oben
Sonntag, 22. Juni 2014

Sicher durch die Schwangerschaft mit Diabetes Typ 1

Professor Dr. med. Ute Schäfer-Graf Typ-1-Diabetikerinnen benötigen im Vergleich zu stoffwechselgesunden Frauen vor und während der Schwangerschaft eine intensive interdisziplinäre diabetologische und geburtshilfliche Betreuung. Wesentliche Maßnahme zur Verringerung des Risikos für Mutter und Kind ist die Optimierung der diabetischen Stoffwechsellage bereits vor Eintritt der Schwangerschaft. Bei Patientinnen mit Typ-1-Diabetes sind das Fehlbildungs- und Mortalitätsrisiko des Neugeborenen auf dem Boden maternaler Hyperglykämien in der Frühschwangerschaft im Vergleich zu gesunden Patientinnen erhöht. Eine schlechte Blutzuckereinstellung wirkt sich auf den gesamten Verlauf der Schwangerschaft aus, im Sinne von geburtshilflichen mütterlichen Komplikationen wie Präeklampsie, Verschlechterung von vorbestehenden diabetischen Spätkomplikationen, Beeinträchtigung der Entwicklung des Kindes und Problemen unter der Geburt. Nachricht lesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Bundesweiter Aktionstag Gefäßgesundheit

Am 28.06.2014 veranstalten die Initiative gegen PAVK und die Deutsche Gesellschaft für Angiologie (DGA) mit der Deutschen Gefäßliga diesen bundesweiten Aktionstag zur Aufklärung und Prävention von Gefäßerkrankungen. Der Aktionstag 2014 steht unter dem Motto: “Freie Bahn in den Blutgefäßen - Wie bleibe ich gesund?”. Nachricht lesen

Das könnte Sie auch interessieren: