Einträge von Sonntag, 15. Juni 2014

nach oben
Sonntag, 15. Juni 2014

Mariniertes Fleisch und Gemüse vom Grill

Mariniertes Fleisch und Gemüse vom Grill Mehr als 50 Prozent der Deutschen sind sich einig: “Hauptsache lecker”! Gut schmecken soll die Mahlzeit, die auf den Tisch kommt. Vielen sei die Zeit zu schade, sich um eine gesunde Ernährung zu kümmern oder der Preis dafür sei zu hoch, ergab eine kürzlich durchgeführte Umfrage der Techniker Krankenkasse. Da wird der gesundheitliche Wert der Speisen eher zur Nebensache. Das Diabetes-Portal DiabSite veröffentlicht seit mehr als 12 Jahren Rezepte, die sowohl lecker schmecken als auch gesundheitlich wertvoll und für Diabetiker geeignet sind. So wie dieser heiße Rezepttipp zum ersten WM-Spiel der Deutschen am 16.6. ab 18.00 Uhr gegen die Kicker aus Portugal: Mariniertes Fleisch und Gemüse vom Grill. Hier gibt es zum eingelegten Schweinefleisch gleich das passende Sommergemüse. Am besten wird das Gemüse in fester, gelöcherter Alufolie oder Grillschalen aus Aluminium gegart, damit es nicht durch den Rost fallen kann. Diabetiker, die auf Ihr Gewicht achten müssen, sollten einen Blick auf den Brennwert wagen: Mit 720 Kalorien - und das noch ohne Backkartoffel oder Bier - liefert dieses Essen bereits reichlich Energie. Aber bis zum zweiten Deutschlandspiel am 21.6. ist ja noch ein bisschen Zeit für leichte Kost. Schauen Sie doch mal in die Rezepte für Fußballfans oder für die schlanke Linie. In der großen Rezeptdatenbank ist immer etwas Passendes dabei. Wir wünschen Ihnen sowohl beim Grillen als auch bei der WM viel Spaß!

Fachbegriffe, Abkürzungen und mehr erklärt das DiabSite Diabetes-Lexikon

Wissen Sie was eine Laktatazidose ist? Wenn die DiabSite-Redaktion Begriffe oder Abkürzungen verwendet, die auf den ersten Blick unverständlich erscheinen, lohnt sich ein Blick ins Lexikon des Diabetes-Portals DiabSite. Hier werden medizinische Fachausdrücke, häufig verwendete Abkürzungen und technische Begriffe erklärt, die teilweise mit Links zu vertiefenden Informationen versehen sind.

Ein rätselhafter Patient: Saures Blut

“Heftige Magen-Darm-Beschwerden treiben eine 66-Jährige in die Notaufnahme. Sie hat Diabetes, leidet an Depressionen, Asthma und Bluthochdruck. Ihr Blut ist lebensgefährlich sauer - die Patientin erleidet einen Herzstillstand. Was ist der Grund?” So beginnt ein interessanter Beitrag von SPIEGEL ONLINE. Erst nach zahlreichen Untersuchungen und einer OP landen die Ärzte bei der seltenen und auch umstrittenen Diagnose: “metforminassoziierte Laktatazidose”. Das Diabetesmedikament Metformin könnte hier zum Nierenversagen und schließlich zu einer lebensbedrohlichen Übersäuerung des Körpers geführt haben. Der Link führt zum vollständigen Artikel.