Einträge von Sonntag, 8. Juni 2014

nach oben
Sonntag, 8. Juni 2014

Düsseldorfer Grundschüler im Fußballfieber

Kurz vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft lädt die Fortuna Düsseldorf teilnehmenden Grundschüler der Initiative “SMS. Sei schlau. Mach mit. Sei fit.” zu einem Training in das Leistungszentrum am Flinger Broich ein. Geleitet werden die Übungseinheiten durch Trainer der Fortuna-Jugendmannschaften. “Kindern eine gesunde Lebensführung zu vermitteln, stellt für uns als Fußball-Bundesligist eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe dar. Aus diesem Grunde halten wir die Initiative des Deutschen Diabetes-Zentrums “SMS. Sei schlau. Mach mit. Sei fit.” für wichtig und unterstützen sie sehr gerne”, begründet der ehemalige Bundesliga-Spieler Sascha Rösler das Engagement der Fortuna bei der im vergangenen Schuljahr begonnenen Initiative. Nachricht lesen

10 Tipps für heiße Tage mit Diabetes

Diabetes-Tipps für heiße Tage Wetterexperten erwarten das heißeste Pfingstfest seit Beginn der Wetteraufzeichnung. Luft aus der Sahara treibt die Temperaturen über die Feiertage auf bis zu 36 Grad. Da heißt es Grill raus, Badeanzug an und ab an den See. Doch das schöne Wetter bringt nicht nur Vorteile mit sich, sondern auch Gefahren für die Gesundheit. Bei Hitze schwitzen wir. Das führt zu einem hohen Flüssigkeitsverlust. Wird dieser nicht ersetzt, kann der Kreislauf zusammenbrechen. Viele Diabetiker schwitzen auch bei einer Unterzuckerung, die bei hohen Temperaturen oft übersehen wird. Deshalb haben wir 10 Tipps für heiße Tage mit Diabetes zusammengestellt. Damit können Diabetiker und Nicht-Diabetiker die Hitzewelle gut überstehen.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Viele nützliche Tipps rund ums Grillen bieten die Küchentipps auf dem Diabetes-Portal DiabSite.
  • Sie möchten mal was anderes als Würstchen und Steaks auf den Grill legen? Unter Rezepte für die Grillparty finden Sie viele Alternativen.