Einträge von Mittwoch, 4. Juni 2014

nach oben
Mittwoch, 4. Juni 2014

Diabetes Kongress 2014 in Berlin erfolgreich abgeschlossen

Die DDG hat ihren Jubiläumskongress erfolgreich abgeschlossen. Mit 6.500 Teilnehmern gab es eine Rekordbeteiligung. In dem Round-Table Gespräch “Ausblick: Diabetologie in den nächsten 50 Jahren” im Rahmen des Diabetes Kongress 2014 skizzierten Wissenschaftler und klinisch tätige Diabetologen in Kernthesen die künftige Diabetes-Vorsorge, Forschung und Therapie. Anlass war das 50-jährige Bestehen der Fachgesellschaft, aber auch die rasante Zunahme der Diabetespatienten von schätzungsweise einer Million Menschen mit Typ-2-Diabetes im Jahr 1964 auf heute mehr als sechs Millionen Betroffene. Die 49. Jahrestagung der DDG fand vom 28. bis 31. Mai 2014 in der Messe Süd Berlin statt. Nachricht lesen

Apothekenkampagne zu Wechselwirkungen mit Lebensmitteln

Wechselwirkungen zwischen Arznei- und Lebensmitteln Rund die Hälfte der Bundesbürger hat nach eigenen Angaben in den letzten drei Monaten rezeptfreie oder/und verschreibungspflichtige Medikamente eingenommen. Aber nur 44 % aller Bundesbürger haben sich vor der Einnahme eines Medikaments schon einmal gezielt über mögliche Wechselwirkungen informiert. “Wir vermuten, dass wesentlich mehr Patienten von potentiellen Wechselwirkungen betroffen sind. Deshalb informieren wir am ‘Tag der Apotheke’ unter dem Motto ‘Sicher is(s)t sicher’ über Wechselwirkungen zwischen Medikamenten und Lebensmitteln. Das ist Teil unserer Imagekampagne”, sagt Friedemann Schmidt, Präsident der ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände. Jeder achte Bundesbürger muss nach eigenen Angaben auf Wechselwirkungen zwischen seinen regelmäßig benötigten Medikamenten und Lebensmitteln achten. Zu diesen Ergebnissen kommt eine repräsentative Meinungsumfrage von TNS EMNID im Auftrag der ABDA. Nachricht lesen