Einträge von Donnerstag, 10. April 2014

nach oben
Donnerstag, 10. April 2014

Typ-2-Diabetes - Weitere Therapieansätze sinnvoll und wichtig

Diabetes Typ 2 entwickelt sich zur Pandemie: In den USA, in Asien, in Afrika, in Mitteleuropa - überall steigen die Fallzahlen. In den letzten Jahren konnten die Behandlungsmöglichkeiten um mehrere neue Ansätze erweitert werden. Beim Workshop der Paul-Martini-Stiftung “Medikamentöse Diabetes-Typ-2-Therapie in Deutschland - quo vadis?” unter der Leitung von Prof. Dr. med. Stefan Endres von der Universität München wurde am 09.04.2014 Zwischenbilanz darüber gezogen, was die neuen Behandlungsmöglichkeiten leisten und welches Therapiemanagement dafür nötig ist. Zudem wurde ein Ausblick auf in Entwicklung befindliche Therapiestrategien geworfen. Nachricht lesen

Diabetes-Experte plädiert für kontinuierliche Glukosemessung

Dr. med. Jens Kröger Blutzuckerwerte rund um die Uhr wären optimal: Dr. med. Jens Kröger ist Facharzt für Innere Medizin, Diabetologe DDG sowie Vorstandsmitglied von diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe und leitet eines der größten Diabetes-Zentren in Deutschland. Wie Menschen mit Diabetes dort für den Alltag fit gemacht werden und was wichtig ist, um diese optimal behandeln zu können, erklärt der Diabetologe im Experten-Interview. Nachricht lesen

Das könnte Sie auch interessieren: