Einträge von Montag, 24. März 2014

nach oben
Montag, 24. März 2014

Neue Lesetipps für Diabetiker und Diabetes-Experten

Insuliner Mitte März ist der neue Insuliner erschienen. Die Herausgeberin, Sissi Kuhn-Prinz, war beim T1DAY in Berlin und berichtet ausführlich über DEN Tag für insulinpflichtige Diabetiker, der zum ersten Mal nach der Fachtagung DIATEC stattfand. Ihren Artikel sollte kein insulinpflichtiger Diabetiker versäumen. Auch andere Beiträge in dieser interessanten Zeitschrift sind unbedingt lesenswert - zum Beispiel: “Diabetiker operiert Diabetikerin”, “Aus Unterzuckerungen lernen” und “Diabetes-Patenkind”. Weitere Hinweise zu neuen Zeitschriften für Diabetiker und Interessierte finden Sie in unseren Lesetipps. Ebenfalls neu ist eine aktuelle Ausgabe des DiabetesForums aus dem Kirchheim-Verlag. DiabetesForum Im Fokus dieser Fachzeitschrift steht das “Kirchheim-Forum Diabetes in Berlin”. Durch sein sorgfältig zusammen gestelltes Programm und Top-Referenten hat sich diese Veranstaltung einen guten Ruf erarbeitet. Lesenswert sind auch die kritische Betrachtung der DMP (Disease-Management-Programme), der Artikel zu “Schlafapnoe und Diabetes” sowie der Beitrag: “Den Patienten auf den Weg bringen”. Diese und viele weitere Bücher und Zeitschriften zum Thema bieten die Lesetipps des Diabetes-Portals DiabSite Diabetikern und Experten. Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre!

Das könnte Sie auch interessieren:

Diabetes - Thema einer neuen Forschungskooperation

Sanofi, die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) und das Klinikum der Universität München haben vereinbart, künftig in der medizinischen Forschung und bei der Entwicklung neuer Therapien als strategische Partner zusammenzuarbeiten. Ein ent­sprechender Rahmenvertrag über eine Laufzeit von zunächst drei Jahren wurde jetzt unterzeichnet. Im Fokus stehen einerseits Erkrankungen wie etwa Diabetes, Multiple Sklerose oder Infektions­krankheiten, andererseits translationale Technologien und Modelle, die es erlauben sollen, besser als bisher zu überprüfen, inwieweit neue therapeutische Ansätze aus dem Labor in die Klinik übertragbar sind. Nachricht lesen