Einträge von Donnerstag, 12. Dezember 2013

nach oben
Donnerstag, 12. Dezember 2013

Halbzeit für den Adventskalender mit Diabetes-Quiz

Adventskranz In knapp drei Stunden ist es soweit: Die Adventszeit geht in die zweite Halbzeit. Tore sind - um im Bild zu bleiben - auch schon gefallen. Die ersten Gewinner/innen haben ihren Gutschein erhalten. Noch können Sie, liebe DiabSite-Besucher/innen, das 12. Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Ab Mitternacht gibt es eine neue Frage mit drei Antwortmöglichkeiten. Sie finden gewiss ganz schnell die richtige heraus. Mit jeder korrekten Antwort sind Sie im Topf für die Endauslosung am 25. Dezember. Der Hauptgewinn ist ein Gutschein über 100 Euro für den Online-Einkauf bei Amazon. Spielen Sie mit beim Adventskalender mit Diabetes-Quiz. Das DiabSite-Team wünscht Ihnen viel Spaß und eine schöne Adventszeit!

Diabetische Nierenschäden vermeiden

Die Unterdrückung des NOX4-Gens kann diabetischer Nephropathie vorbeugen: Das Enzym NOX4 spielt eine wichtige Rolle bei der Entstehung von diabetischer Nephropathie, oder einer Nierenschädigung, die bei Diabetes auftritt. Eine Unterdrückung des Gens kann der Entstehung von diabetischer Nephropathie vorbeugen oder sie verzögern. Das hat ein australisch-niederländisches Forschungsteam, unter der Leitung von Prof. Dr. Harald Schmidt der Universität Maastricht und von Prof. Dr. Karin Jandeleit-Dahm vom Baker IDI Heart & Diabetes Institute in Melbourne nachgewiesen. Die Ergebnisse werden in dieser Woche während des Welt-Diabetes-Kongresses in Melbourne präsentiert, und wurden zur Veröffentlichung vom Journal of the American Society of Nephrology (JASN) akzeptiert. Nachricht lesen

Soziale Faktoren, Übergewicht und Typ-2-Diabetes

Prof. Dr. med. Manfred James Müller Warum Wohnumfeld, Kriminalität und Verkehrsdichte zur Adipositas beitragen können: Das unmittelbare Wohnumfeld sowie soziale Faktoren haben Einfluss auf die Entstehung von Übergewicht. Das konnte nun im Rahmen der Kieler Adipositas-Präventionsstudie (KOPS) bestätigt werden. Die Studie wird durch das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Kompetenznetz Adipositas unterstützt. Das Forschungsprojekt untersucht den Zusammenhang zwischen biologischen Faktoren, Sozialstatus, Lebensstil, Lebenswelten und Übergewicht bei Kindern im Alter zwischen sechs und 14 Jahren. Nachricht lesen

DIABETES MESSE in Münster mit Patiententag

Halle Münsterland steht im März 2014 ganz im Zeichen der Volkskrankheit Diabetes: Fast zehn Millionen Menschen in Deutschland sind an einem Diabetes mellitus erkrankt - Tendenz weiter steigend. Um Folgeerkrankungen zu lindern oder möglichst zu vermeiden, ist ein bewusster Lebensstil notwendig. Dies wirft Fragen auf, die von Wirkungen und Nebenwirkungen von Medikamenten über die richtige Ernährung bis hin zum Risiko eines Herzinfarktes oder eines Schlaganfalls reichen. Antworten liefert der Patiententag auf der DIABETES MESSE am Sonntag, 16. März, im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland. Nachricht lesen