Einträge von Mittwoch, 2. Oktober 2013

nach oben
Mittwoch, 2. Oktober 2013

EHFG 2013: Psychosoziale Belastungen von Diabetes unterschätzt

Dr. med. Jens Kröger 100 Millkionen Diabetiker bis 2030 in den OECD-Ländern: 83 Millionen Menschen in den OECD-Ländern sind Diabetiker/-innen, bis 2030 werden es schon 100 Millionen sein. Die massiven psychosozialen Auswirkungen der Erkrankung auf Betroffene und ihre Angehörigen werden weitgehend unterschätzt, kritisierten Experten/-innen beim European Health Forum Gastein. Nachricht lesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Kostenlos in Sachen Diabetes informiert

Der Diabetes-Newsletter der DiabSite informiert inzwischen regelmäßig mehr als 4.800 Leser/innen über Neuigkeiten aus der Diabeteswelt und vom Diabetes-Portal DiabSite. Die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters haben wir bereits am 15. September 2013 verschickt. Sie steht ab sofort auch online bereit. Schauen Sie doch mal rein. Wollen auch Sie unseren kostenlosen Diabetes-Newsletter künftig schon früher per E-Mail erhalten? Hier geht’s zur Anmeldung. Schon bald erscheint ein neuer DiabSite Diabetes-Newsletter, den Sie umgehend lesen können, wenn wir Sie schon morgen im Kreis der Abonnenten begrüßen dürfen. Wir wünschen Ihnen einen schönen Feiertag!

Diabetische Augenschädigungen schwer therapierbar

Dr. Stefanie Hauck (links) und Dr. Alice Ly Kann eine normnahe Blutzuckereinstellung die diabetische Retinopathie verhindern? Schädigungen der Netzhaut durch Diabetes lassen sich trotz adäquater Therapie nur teilweise verbessern. Wissenschaftler des Helmholtz Zentrums München haben herausgefunden, dass eine medikamentöse Behandlung nur etwa die Hälfte der veränderten Netzhaut-Proteine positiv beeinflusst. Die Ergebnisse der Studie wurden in der Fachzeitschrift ‘Diabetologia’ publiziert. Nachricht lesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Diabetes und Augen - Ein Schwerpunktthema auf dem Diabetes-Portal DiabSite.